Rudolf-Hildebrand-Grundschule

Tempelhof-Schöneberg


Im Juni 2015 fand in der Rudolf-Hildebrand-Grundschule in Tempelhof-Schöneberg ein Holzbildhauer-Workshop unter fachkundiger Leitung statt.

In einer Projektwoche fertigten die Schülerinnen und Schüler drei Hasen als Holzskulpturen. Unterstützt wurde dieses Projekt durch die Kunstlehrerin.

Im Rahmen der Schulfestes wurden die Holzskulpturen der Schulöffentlichkeit vorgestellt.

Der Workshopleiter zum Hasenprojekt: "Parallel zum Einzug der Kaninchen ins neue Gehege haben die Schülerinnen und Schüler der Hildebrand Schule drei große Hasenskulpturen geschnitzt. So können die Schülerinnen und Schüler solange sie wollen „Meister Lampe“ kraulen, streicheln und füttern, während die verwandten Artgenossen im Freigehege mümmeln. Eichenhasen sind sehr geduldig - und die bildhauernden Schülerinnen und Schüler ebenso. Denn nur langsam wird aus dem Eichenholz der flinke Hase."

  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-1Rudolf-Hildebrand-GS
  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-2Rudolf-Hildebrand-GS
  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-3Rudolf-Hildebrand-GS
  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-4Rudolf-Hildebrand-GS
  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-5Rudolf-Hildebrand-GS
  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-6Rudolf-Hildebrand-GS
  • rudolf-hildebrand-gs-Holbildhauer-2015_05-7Rudolf-Hildebrand-GS

Simple Image Gallery Extended