Goethe-Gymnasium

Wilmersdorf


Schulhofaufwertung am Goethe-Gymnasium in Berlin-Wilmersdorf

Im Herbst 2019 nahm der Schulleiter des Goethe-Gymnasiums Kontakt zu „Grün macht Schule“ auf:
„Wir wollen gemeinsam mit Schüler*innen unsere Schulhof aufwerten“.

Das Grünflächenamt hatte ihn auf die Beratungsstelle aufmerksam gemacht. Drei Wochen später wurde ein erstes Treffen zum Thema Schulhofgestaltung in der Schule durchgeführt. Es waren die Schule, Schüler*innen, Elternvertreter*innen, Lehrer*innen und das Grünflächen- und Umweltamt vertreten.

Nach der Beratung und mit Koordination von „Grün macht Schule“ stand eine gemeinsame Strategie fest:

  • Alle Projetbeteiligten unterstützen die Schule
  • Ziele und Wünsche sind in einem Workshop zu konkretisieren
  • Maßnahmen aufzeigen und Prioritäten setzen
  • Zeitplanung einschätzen 2020 -2022
  • Erste Maßnahmen 2020 realisieren

 

Schülerworkshop
Schüler*innenworkshop

 

Erste Maßnahmen in 2020:
Begrünung, Hochbeete und Tischtennis

Ergebnis Workshop:
>> http://goethe-gymnasium.berlin

Die Finanzierung des Workshops wurde von „Grün macht Schule“ unterstützt.