Schulgartenwettbewerb


Seit 2009 veranstaltet die Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur (LAGG) in Zusammenarbeit mit „Grün macht Schule“ regelmäßig mit großem Erfolg Schulgartenwettbewerbe in Berlin. In der Regel bewerben sich 25 bis 30 Grund- und weiterführende Schulen, die in diesen beiden Kategorien bewertet werden. Die Jury besteht aus Mitgliedern der LAGG, „Grün macht Schule“ und externen Experten.

Die von der Lenné-Akademie prämierten Schulgärten zeichnen sich dadurch aus, dass sie neue Fragestellungen einer Schulgartenarbeit des 21. Jahrhunderts beantworten. Der bewusste und nachhaltige Umgang mit den Ressourcen des Lernortes in der Natur steht dabei im Vordergrund. Gesunde Ernährung ist ein weiteres großes Thema. Inzwischen geht der Anbau von Obst und Gemüse in den Schulgärten fest mit der gemeinsamen Zubereitung und dem Verzehr der geernteten Produkte einher. Neben der Schulgartenarbeit mit Gemüse, Naschobst und Kräutern finden sich in Berliner Schulgärten weitere interessante Projekte wie z. B. die Herstellung von Terra Preta, „essbaren“ Blütenbeeten, Duftgärten, Versuchsanbau von Soja oder Getreide und dergleichen mehr.

Beispielhafte Schulgärten weisen verschiedene Habitate auf wie z. B. Obstwiesen, Blumenwiesen, Teiche, ökologisch bewirtschaftete Beete im Mischkulturanbau und Totholzhecken. Auch Bienenvölker und Kleintiere finden sich im Schulgarten.

Fortbildungsveranstaltungen wie der Schulgartentag von „Grün macht Schule“ bieten den Lehrerinnen und Lehrern und den Erzieherinnen und Erziehern die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen den Schulen und fördern so die Verbreitung von „Best-practice“-Beispielen.


7. Schulgartenwettbewerb 2019

Die Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur ruft gemeinsam mit der Pädagogischen Beratungsstelle „Grün macht Schule“ der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie zum 7. Schulgartenwettbewerb im Schuljahr 2019 auf.

Thema: „Natur im Schulgarten“

>> Download "Aufruf zum Schulgartenwettbewerb 2019"

>> Download "Anmeldeformular für den Schulgartenwettbewerb 2019"